Die Dummheit des Journalismus...

Die Dummheit des Journalismus...aufzeigen wo man Schaden anrichten kann... Was und wem bringt dieser Artikel (lesen Sie mal diesen Artikel), diese Information etwas? Nur der Langeweile und der Eitelkeit der Journalisten. Früher wollen die Medien noch etwas Gutes tun und den Lesern fundierte Informationen zukommen lassen. Heute geht es Read more

Mein Alltag-Test: Was taugt die Apple Watch.

Seit gut einer Woche trage ich nun die Apple Watch. Eines vorweg, wer gerne eine «richtige» Uhr hat wie ich, der braucht die Apple Watch nicht als Zeitgeber. Wer «Mode»-Uhren trägt oder noch keine andere Uhr hat, für den ist die Apple Watch die perfekte Uhr. Wie überall zu Read more

Möchte Bundesrätin Sommaruga den Terror in der Schweiz?

Wer Neutral ist sollte das auch sein. Jederzeit… Kein Land ist sicher vor dieser abscheulichen Tat in Frankreich. Dieses Handeln der Terroristen gilt es zu verurteilen! Doch ich habe mal in der Schule gelernt, dass unser Land die Schweiz neutral ist. Am letzten Sonntag habe ich die Bestätigung erhalten, dass Read more

100'000 Flüchtlinge aufnehmen? So ein Quatsch.

Dum, dümmer ein Grüner! Gesten durften wir lesen, dass eine Gruppe rund um den Nationalrat Balthasar Glättli dafür sorgen will, 100'000 Syrer in die Schweiz zu bringen. Toll, noch mehr Menschen in der Schweiz, welchen es schlussendlich besser geht als manch einer Schweizer Familie. Zuerst müssen die Probleme im Read more

Gedrucktes Licht!

Neu auf dem Weltmarkt: Lichtpapier! Dünn wie ein Blatt Papier und auf jeder Oberfläche anwendbar: Amerikanische Forscher haben ein Leuchtmittel entwickelt, das herkömmliche Glühbirnen und Lampen überflüssig macht. Lichtpapier nennen die Wissenschaftler der US-Firma Rohinni ihre revolutionäre Erfindung. Hergestellt wird das dünnste Licht der Welt mit Hilfe eines Druckers. Dabei werden Tinte Read more

Klever: App beleuchtet das Auge

App in Kombination mit Augenspiegel analysiert Pupille Mit Hilfe einer App haben Forscher der University of Buffalo http://buffalo.edu das Innere des Auges analysiert. Dazu wurde die bereits verfügbare Anwendung "iExaminer" http://iexaminer.com.au auf einem iPhone gestartet, um kombiniert mit einem Augenspiegel 28 Patienten mit einem geschwächten Sehnerv und kritischen Sehfähigkeiten zu untersuchen. Umgang mit sensiblen Daten Experten Read more

Schweiz

Wollen Sie ein behindertes Kind?

Embryonentests (Trisomie-21). Wenn so ein behindertes Kind verhindert werden kann, dann soll man das diskussionslos tun.

Embryonentests (Trisomie-21). Wenn so ein behindertes Kind verhindert werden kann, dann soll man das diskussionslos tun.

Die Antwort ist klar: Nein!

Kuriose Debatte im gestrigen Schweizer Ständerat bezüglich eines Embryonentests (Trisomie-21). Dabei geht es um die Grundsatzfrage ob Ärzte bei künstlichen Befruchtungen alle Embryos im Labor auf Gendefekte untersuchen dürfen. Ist das eine Frage? Für was die Schweiz alles Zeit hat… lesen Sie zuerst diesen Beitrag.

Read more

Posted on by Marco Gloor in Schweiz Leave a comment

Januar 2015: Strompreis-Erhöhung um satte 13.45 Prozent!

Der private Stromkonsument soll Atomstrom beziehen können, so lange er auf dem Schweizer Markt ist.

Der private Stromkonsument soll Atomstrom beziehen können, so lange er auf dem Schweizer Markt ist.

Ich will Atomstrom

Atomstrom-Angebot gestrichen! Dicke oder teure Post in diesen Tagen erhalten die Züricherinnen und Zürcher. Das EWZ erhöht die Strompreise um ungeheuerliche 13.45 Prozent und keiner sagt etwas dagegen. Alles unter dem Deckmantel der 2000-Watt-Gesellschaft.

Read more

Posted on by Marco Gloor in Schweiz Leave a comment

Warum werden diese «Buchlesungen» im Schweizer TV gezeigt?

Eine PK des Bundesrates. Dies wäre sinnvoller durch einen Pressesprecher durchführen zu lassen.

Eine PK des Bundesrates. Dies wäre sinnvoller durch einen Pressesprecher durchführen zu lassen. Diese Bundesräte können so oder so nicht das sagen was Sie denken…

Pressesprecher für die Politiker. Mehr Professionalität im Medienbereich.

Wem nützt es in der Schweiz zu wissen, dass der Deutsche Bundespräsident sich ein weiteres Mal für etwas aus der Deutschen Geschichte entschuldigt? Warum müssen wir Schweizer uns Gedanken für das verfehlen der Deutschen machen? Grundsätzlich gefragt: Warum sprechen allgemein Politiker so oft vor dem TV? Sollten Sie nicht arbeiten und wie im Falle eines Schweizer Bundesrates ihre Pressesprecher für sich sprechen lassen. Sehen Sie zum Beispiel unseren Bundesrat Schneider-Ammann an. Können Sie Ihn noch ernst nehmen? Hier der Link zum Beitrag vom Schweizer Fernsehen.

Read more

Posted on by Marco Gloor in Schweiz Leave a comment

Körper Kameras für die Polizei? Genial!

Angsthase Polizei?

Angsthase Polizei?

Angsthasen! Drei Augen sehen mehr… von Marco Gloor

Was ist wichtiger: Die Sicherheit unseres Landes und der Bevölkerung oder ob ein Datenschützer rechtliche Probleme sieht? Warum um Himmels Willen soll der Schweizer Datenschützer Probleme sehen, wenn die Polizei endlich ein Beweismittel mehr hat, was sich bei einer Verhaftung wirklich zugetragen hat. Dies nützt doch der Polizei sowie dem eventuell Verhafteten.

Read more

Posted on by Marco Gloor in Schweiz Leave a comment

Shishas erobern die Schweizer Gastronomie.

Das Rauchen von Shisha's wird immer beliebter in der Schweiz.

Das Rauchen von Shisha’s wird immer beliebter in der Schweiz.

Das Rauchen von Shisha’s wird immer beliebter und lukrativer.

Obwohl rauchen in Kaffees und Bars verboten ist, gibt es immer mehr Gastronomie, welche Shishas anbietet. Dies mit gutem Grund. Diese Lokale sind praktisch immer voll und an Wochenenden empfiehlt sich ein Platz zu reservieren. Read more

Posted on by Marco Gloor in Indonesien, Schweiz Leave a comment

4 Millionen Defizit – oder mehr…!

Beste Werbung für Zürich und die Schweiz!

Beste Werbung für Zürich und die Schweiz!

Egal wenn das Resultat stimmt!

Die Leichtathletik-EM wird mit einem grösseren Defizit abschliessen und dieses ist so gross, dass die staatlichen Garantien nicht ausreichen werden. Jetzt muss die öffentliche Hand und private Gönner noch tiefer in die Tasche greifen.

Read more

Posted on by Marco Gloor in Schweiz Leave a comment

Wollen wir das sehen, hören und lesen?

Journalisten sind doch nicht dumm! Oder doch?

Journalisten sind doch nicht dumm! Oder doch?

Verblödet der Schweizer Journalismus?

Seit nun mehr als drei Tagen dürfen wir etwas über den Fall «Gary Müller» sehen, hören und lesen. Wer interessiert das überhaupt? Sie?

Read more

Posted on by Marco Gloor in Schweiz 1 Comment

Keine Handelskriege. Wir sind neutral!

Sprechen, verstehen und nicht drohen.

Sprechen, verstehen und nicht drohen.

Bravo! Keine Sanktionen gegen Russland…

Der Entscheid des Bundesrates keine Wirtschaftssanktionen gegen Russland zu beschliessen war weise und ich kann sogar mal wieder etwas politischen «Mut» erkennen (dachte den gibt es gar nicht mehr in der Schweiz). Schade, dass unsere Politiker dies mit der Begründung und unter dem Deckmantel des diesjährigen Schweizer Präsidiums der OSCE beschlossen.

Read more

Posted on by Marco Gloor in Schweiz Leave a comment

Fatal für die Schweiz! Justizministerin spaziert an der Realität vorbei…

Sieht die Probleme in der Schweiz nicht. Sie verdrängt diese aktiv. Fatal für die Schweiz.

Sieht die Probleme in der Schweiz nicht. Sie verdrängt diese aktiv. Fatal für die Schweiz.

Justizministerin spielt sich auf als Mutter Theresa der Schweiz

Vor lauter Bäumen sieht die Justizministerin Simonetta Sommaruga den Wald nicht mehr. Ich habe schon lange nicht mehr so ein Interview gesehen (im TV und in der Zeitung), wo eine Politikerin die Realität vehement verdreht. Nur weil Sie zu viel Reisen ins Ausland macht und all das Elend der Kriegsgefangenen hautnah erlebt, versucht Sie nun der Schweizer Bevölkerung klar zu machen, dass «alle» diese Flüchtlinge in die Schweiz aufgenommen werden müssen. Ihre Gefühle sollte die Justizministerin mal aussen vor lassen. Die haben in Ihrem Job nichts zu suchen. Wer sich um ein Asylwesen kümmert braucht einen klaren Kopf.

Read more

Posted on by Marco Gloor in Schweiz Leave a comment

Bald Ebola in der Schweiz?

In einer Krankenstation in Deutschland bereitet man sich auf einen Ebola Patienten vor.

In einer Krankenstation in Deutschland bereitet man sich auf einen Ebola Patienten vor.

Warum werden infizierte Ärzte in Ihr Heimatland geflogen?

Es ist schon etwas beängstigend, dass infizierte Menschen mit dem Ebola Virus in die Schweiz geflogen werden. Es ist ja verständlich, dass man diese aufopfernden Helfer im eigenen Land gesund therapieren möchte. Auch für die Angehörigen dieser Personen ist dies selbstverständlich viel besser! Doch wie sieht es mit den Risiken für die Schweizer Bevölkerung aus?

Read more

Posted on by Marco Gloor in Allgemein, Schweiz Leave a comment